Kann Ich Mit Fachhochschulreife Medizin Studieren?

Was kann man mit der Fachhochschulreife studieren?

Studieren mit Fachabi – diese Türen stehen euch offen

  • Wirtschaftswissenschaften.
  • Wirtschaftsinformatik.
  • Bauingenieurwesen.
  • Wirtschaftsingenieurwesen.
  • Maschinenbau.
  • Ingenieurwissenschaften.
  • Soziale Arbeit.
  • Pädagogik.

Kann man mit Mittlerer Reife Medizin studieren?

Und so wurde es dann eben auch möglich, als Nicht-Abiturient einen Studienplatz für das Medizinstudium zu bekommen. Grundvoraussetzung, wenn du ohne Abi einen Studienplatz möchtest, ist die mittlere Reife. Des Weiteren musst du bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung nachweisen können.

Kann man mit einer Krankenschwester Ausbildung Medizin studieren?

Grundvoraussetzung bleibt zumindest die Mittlere Reife als Abschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung im medizinischen Umfeld, die mindestens 2 Jahre gedauert hat mit einer Abschlussnote von mindestens 2,5. Daneben muss man über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung verfügen.

Was wird für das Medizinstudium angerechnet?

Denn wer eine Ausbildung vor dem Medizinstudium abschließt, kann schon bei der Bewerbung und während dem Studium punkten. Ihr könnt folgende Ausbildungsberufe in Betracht ziehen:

  • Arzthelfer.
  • Altenpflege.
  • Gesundheitspflege.
  • Hebamme.
  • Krankenpflege.
  • Pharmazie.
  • Physiotherapie.
  • Rettungsdienst.

Kann man auch ohne Abi Medizin studieren?

Mit einer abgeschlossenen Ausbildung im medizinischen Bereich und guten Noten kannst du seit 2009 neben anderen Studienfächern auch Medizin ohne Abitur studieren.

You might be interested:  Oft gefragt: Rechte In Der Medizin?

Was für einen Schnitt braucht man um Arzt zu werden?

Wer an deutschen Hochschulen Human- oder Zahnmedizin studieren möchte, braucht in der Regel einen sehr guten Abi- Durchschnitt – bei Humanmedizin liegt er bei 1,0 oder 1,1 – oder muss sich auf sehr viel Wartezeit einstellen.

Kann man mit Ausbildung Medizin studieren?

Für alternative medizinische Studiengänge brauchst du in der Regel kein Abi, sondern kannst mit deiner abgeschlossenen Berufsausbildung plus Berufserfahrung ins Studium starten. Das bedeutet für dich, dass du dein Abitur nicht nachholen musst.

Was kann ich als Krankenschwester ohne Abitur studieren?

Die APOLLON Hochschule ist eine der etabliertesten Fernhochschulen und ermöglicht auch ohne Abi den Zugang zum Studium. Gesundheitsökonomie, Pflege, Soziale Arbeit oder Psychologie werden u.a. als Bachelor angeboten – siehe Infomaterial.

Was kann man nach der Ausbildung als Krankenschwester studieren?

Folgende Studiengänge bieten sich als Weiterbildung für Krankenschwestern und Krankenpfleger an: Pflegemanagement. Pflegewissenschaften. Gesundheitsmanagement.

Welche Ausbildung wird für das Medizinstudium anerkannt?

Was wird als Berufsausbildung anerkannt?

  • Altenpfleger/in.
  • Anästhesietechnische/r Asisstent/in.
  • Arzthelfer/in.
  • Biologielaborant/in.
  • Chemielaborant/in.
  • Diätassistent/in.
  • Ergotherapeut/in.
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in.

Was wird alles als Wartesemester angerechnet?

Als Wartezeit vor dem Studium wird die Zeit zwischen Deinem Abi und dem eigentlichen Studienbeginn bezeichnet. Sie setzt sich aus einzelnen Wartesemestern zusammen. Als Wartesemester zählt jedes Semester, in dem Du nach Erwerb der Hochschulzugangsberechtigung nicht an einer deutschen Hochschule eingeschrieben bist.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *