FAQ: Uni Hamburg Medizin Immatrikulationsantrag?

Wann bekomme ich Immatrikulationsbescheinigung Uni-Hamburg?

Re: Eingang Immatrikulationsbescheinigung die Semesterunterlagen werden ca. 3-4 Wochen nach Ende der Immatrikulationsfrist postalisch versandt. Von daher haben Sie bitte noch etwas Geduld.

Was braucht man um sich zu immatrikulieren?

Folgende Unterlagen musst du für die Immatrikulation mitbringen:

  1. Personalausweis oder Reisepass (alternativ ein vergleichbarer Identitätsnachweis)
  2. Hochschulzugangsberechtigung (Abi-Zeugnis oder Zeugnis des Fachabiturs)
  3. Bescheinigung der Krankenversicherung.
  4. Bei zulassungsbeschränkten Fächern: Zulassungsbescheid.

Wie bewerbe ich mich an der Uni-Hamburg?

Sie können sich an der Universität Hamburg nur innerhalb der Bewerbungsfristen online bewerben. Bei einer Bewerbung für einen Masterstudiengang beachten Sie bitte auch unbedingt die einzelnen Informationen zu den Studiengängen unter www. uni – hamburg.de/liste-master.

Wie geht es nach der Einschreibung weiter?

Nach der Einschreibung hast du Zugang zu allen Einrichtungen der Hochschule. Die Einschreibung kannst du normalerweise nur persönlich und vor Ort erledigen. Sie findet im Studierendensekretariat der Hochschule statt. Du kannst dich nur einschreiben, wenn du eine Zulassung der Hochschule bekommen hast.

You might be interested:  Schnelle Antwort: Uni Aachen Medizin Losverfahren?

Wann bekomme ich die Immatrikulationsbescheinigung?

Wann bin ich immatrikuliert? Es heißt ja, zwei bis drei Wochen, nachdem man sich beworben hat, bekommt man die Immatrikulationsbescheinigung und dann kann man sich änder Hochschule/Uni immatrikulieren.

Ist die Studienbescheinigung die Immatrikulationsbescheinigung?

Viele Institutionen fordern dagegen ein offizielles Dokument als Nachweis: die Immatrikulationsbescheinigung (auch Studienbescheinigung genannt). Sie bestätigt, dass Studierende ordnungsgemäß für das laufende Semester eingeschrieben sind.

Was tun wenn man immatrikuliert ist?

Eine Bewerbung für einen anderen Studiengang ist grundsätzlich möglich, auch wenn Du bereits immatrikuliert bist. Bevor Du Dich jedoch an der neuen Uni immatrikulieren kannst, musst Du Dich in aller Regel zunächst an der vorherigen Hochschule exmatrikulieren. Das bedeutet, Du meldest Dich wieder von der Uni ab.

Bis wann muss man sich immatrikuliert haben?

Bei der Bewerbung und Einschreibung an der Uni geht es vor allem immer darum, die jeweiligen Fristen zu beachten: 15. Januar ist die Frist für alle, die zum Sommersemster ihr Studium aufnehmen wollen, 15. Juli ist die Frist für alle, die zum Wintersemester ihr Studium aufnehmen wollen.

Wann kann man sich für ein Studium einschreiben?

Bei zulassungsfreien Studiengängen, beginnend im Wintersemester, liegt der Bewerbungszeitraum in der Regel zwischen dem 15.05. und dem 15.09. Wichtig: Diese Fristen sind nur ein Richtwert – die genauen Daten solltest du auf jeden Fall auf der Homepage deiner Wunschuni in Erfahrung bringen!

Wie bewirbt man sich in der Uni?

Für Studiengänge mit einer Zulassungsbeschränkung müssen Sie sich um einen Studienplatz bewerben, entweder bei der Hochschule direkt oder über www.hochschulstart.de – also über die Internetseite der Stiftung für Hochschulzulassung (SfH). Das ist abhängig vom jeweiligen Studiengang und den Vorgaben der Hochschule.

You might be interested:  FAQ: Sport Medizin Stuttgart Preise?

Was kann man an der Uni Hamburg studieren?

Studiengänge A bis Z

Studiengang Abschluss als NF
Allgemeine Sprachwissenschaft M.A.
Althebraistik Bakk. ja
Anglistik / Amerikanistik B.A. ja
Arbeit, Wirtschaft, Gesellschaft – Ökonomische und Soziologische Studien M.A.

70 

Wie schreibt man eine Bewerbung für Studium?

So solltest du beim Aufbau deines Motivationsschreibens vorgehen:

  1. Ansprechende Überschrift wählen.
  2. Kurze Einleitung, die Interesse an Universität und Studiengang begründet.
  3. Hauptteil, der Motivation, Interesse und Qualifikationen abdeckt.
  4. Schlusssatz, der Motivation und Bereitschaft für ein Bewerbungsgespräch bekundet.

Was bedeutet Tag der Einschreibung Studium?

Normalerweise muss man an einem bestimmten Tag persönlich ins Studierendensekretariat kommen. Manchmal reicht es aber auch aus, die notwendigen Unterlagen innerhalb einer bestimmten Frist per Post oder Mail an die Hochschule zu schicken. Die Fristen für die Einschreibung sind oft kurz.

Wie ziehe ich meine Immatrikulation zurück?

Üblicherweise geht das. Informiere dich an der Uni mal zum Thema Rücknahme der Immatrikulation. Man kann damit in der Regel bis zum Semesterstart eine bereits getätigte Immatrikulation wieder ungeschehen machen und auch den Semesterbeitrag zurückerhalten.

Wann bewerben für Studium 2020?

Stichtag für Bewerbungen ist der 31. Mai. “Neuabiturienten” haben ihr Abitur innerhalb des aktuellen Jahrs erhalten und deshalb Zeit bis zum 15. Juli mit einer Bewerbung Zeit.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *