Merken

Kooperation ist das Wort der Zukunft in der MedTech-Branche

20. Jun. 2017
/
1 Kommentare
/
Tags: MedTech, Kooperation, Medizintechnik
/
Author: Frank Bergs

In der stark fragmentierten Medizintechnik-Branche gibt es eine Vielzahl von kleinen und mittelständischen Unternehmen, die lange ihren eigenen Weg gegangen sind. Die von der EU aus kommenden strikteren Regulierungen stellen aber insbesondere diese kleinen Firmen vor immense Herausforderungen. Durch die geänderten Rahmenbedingungen fehlen diesen Playern im Gesundheitsmarkt häufig Experten und universitären Partnerschaften, um die Gesetzgebung im zeitlich vorgegebenen Rahmen umzusetzen. Hinzu kommt der zusätzliche monetäre Aufwand, der im Vorfeld häufig budgetär nicht berücksichtigt wurde oder wo die Finanzen firmenintern schlichtweg nicht vorhanden sind. Daher würde eine Konsolidierung des Marktes nicht überraschen. Zusammenarbeit ist den meisten hiesigen Medtech-Firmen bisher eher fremd. Daher schließen sich einige Unternehmen in Kooperationen zusammen, um die gesetzlichen Hürden gemeinsam zu stemmen. Die Zeit der Einzelkämpfer scheint sich dem Ende zu neigen. Es bleibt abzuwarten, ob sich MedTech-Unternehmen in familiärer Hand sich eher auf einen Verkauf oder eine Übernahme vorbereiten, oder doch Teilbereiche in Partnerschaft mit anderen MedTech-Unternehmen über Kooperationsverträge auslagern. Die Digitalisierung, Stichwort Industrie 4.0, tut dazu ein Übriges.

Quellen:

Quellen Bild: https://www.pexels.com/photo/agree-agreement-ankreuzen-arrangement-210585/

 

Frank Bergs
Soziale Kanäle des Authors
Hinterlasse einen Kommentar zum Beitrag
medical universe
Toller Beitrag! :)
Antworten: